Filter: Medizintechnik

Share

RSNA News 2017: Ultraschall

Gastbeitrag

Gastautorin: Carolin Lessmann

Bedarfsgerechte Lösungen in der sonographischen Bildgebung

Hohe Verfügbarkeit, geringe Kosten, fehlende Strahlenbelastung und beliebige Wiederholbarkeit machen die Ultraschalldiagnostik zur beliebtesten bildgebenden Modalität im klinischen Alltag und zu einem wichtigen Bestandteil der modernen Radiologie.

Leberbildgebung

Bereits Anfang dieses Jahres hat Philips eine Kombination neuer und verbesserter Technologien für die Leberbildgebung vorgestellt:  Die hochauflösenden PureWave-Schallköpfe ermöglichen eine hohe Eindringtiefe, die kontrastverstärkte Sonographie erhöht die diagnostische Aussagekraft, die neue Scherwellen-Elastographie-Lösung ElastQ erlaubt mit ihrem farbcodierten quantitativen Messsystem die Echtzeitbeurteilung der Gewebesteifigkeit und die Bildfusionslösung PercuNav die zuverlässige Fusion von sonographischen mit CT-, PET- und MRT-Datensätzen.

Bildgebung oberflächennaher Strukturen

EPIQ Evolution 4.0 und Affiniti Continuum 2.0 optimieren nun die Bildgebung oberflächennaher Strukturen und Organe. Die Ultrabreitband-Linearsonde eL18-4 mit PureWave-Kristalltechnologie und einem Frequenzbereich bis 22 MHz ermöglicht eine außergewöhnliche Bildqualität und Tiefenschärfe für feinste Details sowie eine hervorragende Auflösung bei einer Vielzahl von Anwendungen wie Schilddrüse, Brust, Bewegungsapparat, Gefäße, Darm sowie pädiatrischen Einsatzmöglichkeiten.

Anatomische Intelligenz in der Bildgebung der Brust

EPIQ Evolution 4.0 enthält zudem AI Breast (anatomische Intelligenz in der Brustbildgebung). Sie unterstützt den Anwender bei der Untersuchung der weiblichen Brust durch radikale Vereinfachung des Ultraschall-Brustscreenings. Das System registriert jede Bewegung des Schallkopfs im Magnetfeld und stellt so sicher, dass die gesamte Brust erfasst wird. Im Nachhinein wird aus den Panoramasequenzen ein Abbild der gesamten Brust erstellt.

 

Leitmotiv: Verlässliche Bildgebung für eine zielgerichtete Therapie

Passgenaue Ultraschall-Lösungen für spezifische Anwendungsbereiche erhöhen die diagnostische Sicherheit und tragen so zu einer schnellen Therapieinitiierung bei.

Weitere Informationen zu unseren Leitmotiven für die Radiologie der Zukunft finden Sie hier.

 

Weitere Informationen zu unseren Ultraschallgeräten finden Sie hier.


Main menu
Philips News Blog