Filter: Körperpflege

OneBlade Event 2016: Beards are the new sixpack!

Jeannine Kritsch

„Das ist ja super angenehm und geht echt schnell.“ Dieses Statement von Florian beschreibt den OneBlade ziemlich gut. Florian, der seinen Bart mit Stolz trägt, überzeugte sich selbst von unserer Shaving-Innovation, ja Revolution! Beim Philips OneBlade Event 2016, in der Location Sturmfreie Bude Alster, leisteten uns 22 Journalisten und 24 Lifestyle-Blogger aus ganz Deutschland Gesellschaft. Unter anderem kamen Vertreter des Playboy, der Men´s Health, der Zeitschrift Männer sowie Blogger wie zum Beispiel Andrzej Stalis (http://stilysto.com/) oder Tim Unterlauf (http://mrwichtig.de/). Und auch Frauen haben Interesse am – neuen – Bart-Style des modernen Mannes. Deshalb folgten auch Journalistinnen der Frauenzeitschriften wie der Grazia und der InTouch unserer Einladung.

Das Philips OneBalde Event fand in der stimmungsvoll eingerichteten Location „Sturmfreie Bude Alster“ statt.

Das Philips OneBalde Event fand in der stimmungsvoll eingerichteten Location „Sturmfreie Bude Alster“ statt.

Zur Einstimmung auf das Event gab es neben einem erfrischenden Smoothie aus unserem Philips Standmixer, natürlich in stimmigem OneBlade grün, auch eine Ausstellung einiger historischer Philips Rasierer zu entdecken, die aufzeigte, wie sich der Barttrend und damit seine Tools in den letzten Jahren und Jahrzehnten entwickelt haben. Um den Gästen spannende Hintergrundinformationen zur Entwicklungsgeschichte des OneBlade zu bieten, erzählte unser Entwickler Richard Willmann (Innovation Lead Grooming), aus unserem Forschungs- und Entwicklungslabor in Drachten, die ungewöhnliche Story hinter dem OneBlade. So stammt die Idee zum OneBlade nämlich von zwei erfinderischen Mitarbeitern, an die von Männern häufig der Wunsch herangetragen wurde, doch mal ein Tool zu kreieren, dass sich für die Kreation von Bartstyles jeglicher Art eignet – so dass es nicht länger nötig ist, mehrere Produkte hintereinander nutzen zu müssen. Gesagt – getan! OneBlade kann trimmen, stylen und rasieren.

Während unseres Events gab es für die Journalisten und Blogger viel zu entdecken.

Während unseres Events gab es für die Journalisten und Blogger viel zu entdecken.

Er ist mit einem schnellen Schermesser ausgestattet, welches sich 200 Mal in der Sekunde bewegt. Damit lassen sich selbst lange Haare einfach und schnell kürzen. Dazu gibt es drei aufsteckbare Bartkämme (1, 3 bis 5 Millimeter) für jede gewünschte Bartlänge. Die flexible, doppelseitige Klinge passt sich den Konturen des Gesichts an und ermöglicht eine präzise, angenehme Rasur. Ganze fünf Jahre Produktentwicklung und intensive Beobachtung des Konsumentenverhaltens stecken in dem cleveren Tool, um den Männern das Rasieren und Trimmen zu erleichtern. Und um zu hören, was es mit dem neuen Bart-Hype wirklich auf sich hat, gab der Barttrend Experte Christoph Lutz einen Einblick in die Praxis sowie die aktuelle und zukünftige Welt der angesagten Bart-Styles.

Unter den Gästen befanden sich 22 Journalisten und 24 Lifestyle-Blogger aus ganz Deutschland.

Unter den Gästen befanden sich 22 Journalisten und 24 Lifestyle-Blogger aus ganz Deutschland.

Unsere erfrischenden Smoothie in stimmigem OneBlade grün sorgten für sichtlich gute Laune!

Unsere erfrischenden Smoothies in stimmigem OneBlade grün sorgten für sichtlich gute Laune!

Ein glatt rasiertes Gesicht ist für Männer heute kein Muss mehr. Und auch die Frauen finden immer mehr Gefallen am maskulinen bärtigen Look. Das eröffnet den Männern viele Möglichkeiten ihren Bart ganz individuell zu stylen. Von kompletter Rasur, über den Moustache, bis hin zum gepflegten Vollbart ist vieles möglich. Bisher mussten die Herren für die verschiedenen Bärte mehrere Geräte verwenden. Das hat nun ein Ende! Mit dem OneBlade hat der Mann von heute die Möglichkeit seinen Bart in vielen Formen und Längen zu gestalten. Dazu braucht er nur noch ein Gerät mit unterschiedlichen Aufsätzen. Das ist vor allem beim Reisen praktisch. Ob trocken oder nass, der OneBlade ist flexibel einsetzbar.

Dank der unterschiedlichen Aufsätze brauchen Männer ab jetzt nur noch ein Gerät!

Dank der unterschiedlichen Aufsätze brauchen Männer ab jetzt nur noch ein Gerät!

Ganze fünf Jahre Produktentwicklung und intensive Beobachtung des Konsumentenverhaltens stecken in dem cleveren Tool.

Ganze fünf Jahre Produktentwicklung und intensive Beobachtung des Konsumentenverhaltens stecken in dem cleveren Tool.

Unsere drei „Special-Guests“ waren neben den Medienvertretern Lars Conrad, Gerrit Kramer und Sascha Howold. Sie sind OneBlade-Nutzer der ersten Stunde und haben ihren Bart zur Vorführung des neuen Rasierers hingehalten. Dabei konnten sich alle davon überzeugen, wie viel Spaß das Stylen mit dem OneBlade macht. Frei nach dem Motto „Seeing is believing“ testeten auch Blogger und Journalisten das neue Produkt am eigenen Bart und waren von den Ergebnissen der OneBlade-Anwendung begeistert. Vor allem das angenehme Hautgefühl und die schnelle und einfache Anwendung sorgten für staunende Gesichter. Somit war – oder wurde –jeder Bart an diesem Abend top gestylt. Die Stimmung war ausgelassen, es wurde viel geplaudert und das Produkt zog alle Aufmerksamkeit auf sich. Kein Wunder, denn der OneBlade ist extrem vielseitig, einfach in der Handhabung und praktisch im Transport.

„Seeing is believing”: Der OneBlade sorgte für staunende Gesichter

„Seeing is believing”: Der OneBlade sorgte für staunende Gesichter.

Passend zu den Vorlieben des starken Geschlechtes gab es ein leckeres Buffet vom Grill und köstliche Desserts. Mit einer Fotobox wurde die heitere Atmosphäre des Events festgehalten. Der OneBlade hat also einen bleibenden positiven Eindruck hinterlassen. Aber liebe Männer, probiert ihn doch einfach selbst aus, denn „Seeing is believing“!

Passend zu den Vorlieben des starken Geschlechtes gab es ein leckeres Buffet vom Grill und köstliche Desserts.

Passend zu den Vorlieben des starken Geschlechtes gab es ein leckeres Buffet vom Grill und köstliche Desserts.

 

Folgen Sie uns:



Main menu
Philips News Blog