Filter: Gesundheit / Küche

Share

Oktober – der pinke Monat

Anke Ellingen

Den Monat Oktober bringen die meisten Menschen hauptsächlich mit Herbstwetter und bunten Blättern in Verbindung. Dabei steht diese Zeit noch für so viel mehr. Jedes Jahr soll uns der Oktober auch an Brustkrebs erinnern. In diesem Jahr nähern sich Philips und Pink Ribbon dem Thema von der kulinarischen Seite und haben zu Beginn des Jahres das Projekt Pink Kitchen ins Leben gerufen. Denn gesunde Ernährung spielt eine wichtige Rolle in der Gesundheitsvorsorge.

Pünktlich zum Brustkrebsmonat Oktober hat der Philips Chefkoch Guido Weber drei bunte Herbstrezepte für die „Pinke Küche“ entwickelt. Sie sind nicht nur gesund, sondern auch genussvoll und lecker und lassen sich unkompliziert und schnell zubereiten. In jedem der Rezepte steckt übrigens eine Lieblingszutaten der Pink Ribbon-Botschafterinnen.

MANDELMILCH MANGO SMOOTHIE

KALBSBÄLLCHEN & ASIATISCHES KÜRBISGEMÜSE

Seit Jahren kooperiert das Gesundheitsunternehmen Philips mit der Organisation Pink Ribbon Deutschland, die durch Kampagnen und Aktivitäten auf Brustkrebs aufmerksam macht und damit die Menschen für dieses Thema sensibilisiert. Die Aufklärung zu dieser Krebserkrankung ist so bedeutsam, weil eine Früherkennung die Chance auf Heilung enorm begünstigen kann.

Nicht nur im Brustkrebsmonat Oktober setzten sich Pink Ribbon Deutschland und Philips für mehr Aufmerksamkeit bei dem Thema Brustkrebsfrüherkennung ein.

Mit der „Pinken Küche“ starteten Philips und Pink Ribbon Deutschland in diesem Jahr ein Projekt, das Gesundheitsvorsorge durch ausgewogene Ernährung in den Fokus rückt. Im Laufe des Jahres wurden unter dem Motto Pink Kitchen pro Jahreszeit drei leckere und gesunde Rezepte veröffentlicht. Ob fit in den Frühling oder gestärkt durch den Winter – den Pink Kitchen-Rezepten ist eines gemeinsam: Sie tun Körper und Seele gut und lassen sich ohne großen Aufwand in der eigenen Küche genießen.


Main menu
Philips News Blog