Filter: Körperpflege

Share

Jürgen Klopp verkündet mit Cees Faes die Mission Himmelsstürmer

Jeannine Kritsch

Heute hatten wir prominente Gäste am Philips IFA Messestand: BVB-Startrainer und langjähriges Philips Testimonial Jürgen Klopp hat uns besucht. Gemeinsam mit Cees Faes, dem Marketing Director des Raumfahrtunternehmens XCOR Space Expeditions, hat Jürgen Klopp der Presse – und im Anschluss auch unseren Standbesuchern – die Mission Himmelsstürmer vorgestellt.

Was ist die Mission Himmelstürmer? Ob Sie es glauben oder nicht: In unserer DACH-weiten Kampagne zur Einführung der neuen Shaver 9000er Serie kooperiert Philips mit dem Raumfahrtunternehmen XCOR Space Expeditions und sucht gemeinsam mit Jürgen Klopp DEN einen, der mit Philips in den Weltraum fliegen darf! Jeder Erwachsene kann sich ab dem 10. September im Internet unter www.philips.de/himmelsstuermer bewerben. Hier muss er beweisen, warum ausgerechnet er der Richtige ist, um mit Philips den Himmel zu stürmen!

Während unseres Press-Lunchs mit ausgewählten Journalisten haben wir Jürgen Klopp und Cees zu ihrer Faszination für das Weltall, der Rasur in der Schwerelosigkeit und vielen weiteren Themen ausgefragt: „Was würdest Du machen, wenn Du in einem Spaceshuttle sitzt?“, fragen wir Klopp. Seine Antwort: „Gucken, einfach nur gucken. Und genießen“. Jürgen Klopp wird nicht in den Weltraum fliegen, denn im Shuttle ist nur Platz für zwei Personen. Die sind dem XCOR Piloten und natürlich dem Gewinner vorbehalten. Jürgen Klopp darf jedoch als Mitglied der Jury am Ende den Gewinner auswählen. Grundsätzlich kann bei der Mission Himmelsstürmer jeder dabei sein, verrät uns Cees Faes. Die größte Herausforderung bei einem Flug in solch himmlische Sphären liegt darin, die Kraft von 4G zu überwinden. „Wie fühlt sich das nur an, wenn diese enormen Kräfte auf einen wirken?“, fragen wir Faes. Die Antwort: „Das Gefühl ähnelt der Fahrt mit einer großen Achterbahn.“ Das entspannt uns ungemein. Und was meint Jürgen Klopp zu seiner neuen Aufgabe? Er freut sich, denn es geht um eine außergewöhnliche Chance, die nur ganz wenigen Menschen vergönnt sein wird. Als Trainer muss er jede Woche entscheiden, ob jemand irgendwo mitmachen darf. Das werde er genauso auch als Juror bei der Mission Himmelsstürmer handhaben.

Sie Fragen sich sicher noch: Was hat Philips mit Weltraum zu tun? Und insbesondere: Was hat unser neuer Rasierer 9000 mit Schwerelosigkeit zu tun? Tatsächlich hat Philips bereits 1969 einen Moonshaver Prototyp mit Vakuumfunktion entwickelt. Er hat sofort alle Haare aufgesaugt, sodass sie nicht in der Schwerelosigkeit umherfliegen. Und auch unserer neuester Rasierer, der Shaver 9000, ist bereits erfolgreich in der Schwerelosigkeit getestet worden – er kann sich selbst hier perfekt den Gesichtskonturen anpassen.

Im Anschluss an den Press-Lunch hat Jürgen Klopp sich auch in der Konsumentenhalle präsentiert. Holger Kretschmer, Vertriebsleiter Philips, und Stephanie Sievers, Marketing Verantwortliche für Shaving, haben Jürgen Klopp interviewt, er hat dem Publikum signierte Bälle geschenkt und Autogramme gegeben. Das war ein Hammer-Klopper-Tag 😉


Main menu
Philips News Blog